Informationen zum Datenschutz

Speicherung von Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der Hompage der Droese GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

Jeder Datensatz einer Anforderung besteht aus:

  • der Ursprungsverknüpfung, aus der die Anforderung resultiert
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • dem Ergebnis der Webbrowsertypenabfrage
  • der IP-Adresse des Anfordernden
  • Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Erhebung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Nutzer diese freiwillig zur Verfügung stellen, u.a. bei Registrierungen, durch das Ausfüllen von Formularen oder bei Bestellung von Informationsmaterialien. Die Droese GmbH verwendet diese Daten, um Anfragen zu beantworten und den Nutzer künftig über Angebote und Leistungen des Unternehmens zu informieren. Eine Weitergabe an Dritte, findet, abgesehen von den Bestimmungen zum Newsletter, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Sie können die Einwilligung zur Erhebung und Nutzung der personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerspruch ist zu richten an: info@droese.com.

Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten oder zu seinem Pseudonym gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Auskunftsansprüche sind zu richten an: info@droese.com.

Sicherheit

Die Droese GmbH setzt zeitgemäße technische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen.

Links zu anderen Websites

Das Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber anderer Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Die Droese GmbH ist als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind u.U. „Links" auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernimmt die Droese GmbH keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die Redaktion nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.